FSV Aktuell


Spielplatz beim Sportplatz ist Fertiggestellt

Unterstützt wurde das Projekt von der Stadt Elzach und

gefördert durch die LEADER-Aktionsgruppe Südschwarzwald mit Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe `Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes`  des Bundes sowie des Landes Baden-Württemberg und der LEADER-Aktionsgruppe.

Der Spielplatz wird nach der Abnahme durch den TÜV und die damit Verbundene Betreuung durch die Stadt Elzach öffentlich zugänglich sein und leistet somit einen weiteren Beitrag für die Dorfentwicklung und dem Infrastrukturausbau.

Bevor der neueu Spielplatz nun bald mit Leben gefüllt werden kann bedarf es allerdings noch etwas Geduld.

Die Offizielle Eröffnung ist nun für ende März geplant.

 

Wir bitten um Verständnis 

Vorher

Nachher

 

Hier ein paar Bilder


Vorstandschaft des Fördervereins neu besetzt

Am Freitag, den 17.07.2020 fand die Jahreshauptversammlung des "Föderverein FSV Oberprechtal e.V." im Gasthaus zum Schützen statt. Unter anderem  wurde die Vorstandschaft mit folgendem Ergebnis neu gewählt:

 

1. Vorsitzender: Daniel Blum

2. Vorsitzender: Andreas Müller

Schriftführer: Andreas Maier

Kassierer: Franz Disch

Beisitzer: Alexander Moser und Manuel Burger

 

Verabschiedet wurde der bisherige Vorsitzende Karl-Heinz Disch sowie Schriftführer Ewald Storz.

 


Fleißige Renovierer auf dem Sportplatz

Auch in Zeiten in denen der Ball ruht sah man die letzten Wochen das Ehrenmitglied Bruno Klausmann fast täglich auf dem Sportplatz in Oberprechtal. In unzähligen Stunden an Eigenleistung renovierte er die in die Jahre gekommenen Trainerhäuschen sowie die Barriere. Einige Aktive der SGPOP gingen ihm dabei im gebührenden Abstand zur Hand. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Super Arbeit!

Herzlichen Dank an Lothar Moser der es sich nicht nehmen ließ, die Farbe zu sponsoren. Danke Lothar! Ein Segen, wenn man als Verein solch fleißige und Vereinsverbundene Akteure hat. Vielen Dank an alle.


Versenkregneranlage fertig installiert

Die Versenkregneranlage auf dem Sportplatz Oberprechtal ist fertig installiert und in Betrieb genommen. Für die vielen geleisteten Stunden dankt der FSV Oberprechtal allen freiwilligen Helfern, die in hunderten von Arbeitsstunden das Projekt ermöglichten. Ein großes Dankeschön geht auch an die Stadt Elzach, die das Projekt finanziell bezuschussten sowie an alle großen und kleinen Spender und Sponsoren, ohne deren finanzielle Großzügigkeit das Projekt ein Traum geblieben wäre.

Ein ganz besonderer Dank gilt auch unserem Vorstandsmitglied Andreas Müller, der das Projekt initiiert und gesteuert hat. Ohne ihn wäre es sicher nicht so schnell zum Abschluss gekommen.


Viele fleißige Hände beim Bau der Beregnungsanlage schafften den Einbau in kürzester Zeit



Flutlichtanlage saniert

Oberprechtal, 25.07.2018

Im Zuge der Installation einer Platzberegnungsanlage auf dem Sportplatz des FSV Oberprechtal wurde auch das dortige Flutlicht saniert. Alle Strahler erhielten eine Grundreinigung und neue Leuchtmittel. Der Effekt war sensationell zu nennen: die Flutlichtanlage erstrahlte wie zu Zeiten der Platzeinweihung 1975 und bietet nun wieder beste Voraussetzungen für Training und Abendspiele.


Elfmeterturnier 2018 des FSV



FSV Oberprechtal gewinnt einen Trikotsatz von Lexware für die A-Jugend hier


Der  SBFV Informiert hier

Quelle SBFV


Neues Hygienekonzept der SGPOP Gültig ab 24.04.21


Vielen Dank für die vielen Großzügigen Spenden für den Kuchenverkauf vom letzten Wochenende sowie  an alle die sich mit ihrem Einsatz 

persönlich mit eingebracht haben. Der Kuchenverkauf war ein voller Erfolg.

Ein besonderer Dank gilt auch unseren Aktiven die uns mit einer Großzügigen Spende Unterstützt haben.

Wir haben uns sehr darüber gefreut.

Auch dem Team vom Sunneiwirbili Elzach ein Herzliches Vergelt`´´s Gott für euere Hilfe.

 

Mit sportlichem Gruß

Euere Jugendleiter

Goldi und Andi


Runde 2020/2021 ist beendet

Der Verbandsvorstand des Südbadischen Fußballverbands hat im Rahmen seiner Sitzung am Freitag, den 9. April, entschieden, die aktuelle Meisterschaftsrunde 2020/2021 mit sofortiger Wirkung zu beenden. Die Verbands- und Bezirkspokalwettbewerbe sind von diesem Beschluss zunächst nicht betroffen.

>> Zum Wortlaut der Verbandsbenachrichtigung<<


Online-Training mit Spielern der Aktiven

Spieler der aktiven Mannschaften haben in den vergangenen Wochen Online-Trainings für Jugendmannschaften durchgeführt. Zum Bericht >>HIER<<.


Hygienekonzept

Das neue Hygienekonzept der SG Prechtal/Oberprechtal ist online.

Es kann hier eingesehen werden und liegt ebenfalls zum Download bereit.

>>HIER<<


Martin Schill wird Trainer der SG Prechtal/Oberprechtal I. , Pascal Vogt und David Müller coachen die II. Manschaft auch in der neuen Saison.

 

Nachdem Roby Schäfer zum Ende der Saison 20/21 sein Traineramt niederlegt, wir unserer erfahrener Noch-A-Jugend-Trainer Martin Schill das Amt des "Cheftrainers" übernehmen und ab der neuen Saison in die Verantwortung gehen. Die Verantwortlichen in der Vereinsführung haben sehr großes Vertrauen und waren sich unterschiedslos einig, eine exzellente Wahl getroffen zu haben. 

Ebenso erfreulich ist, dass für die Reserve der SG das Trainerduo Pascal Vogt und David Müller für die nächste Runde zugesagt haben. Alle drei Trainer sind den Mannschaften bestens bekannt, was ebenso in umgekehrter Richtung gilt. Wir freuen uns deshalb auf eine zukünftig gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschen schon jetzt allen, Trainer und Mannschaften viel Erfolg.

 


Saison 2020/21  - wie geht es weiter?

Wie schon im Frühjahr wirft das Corona-Virus den Spielplan der aktuellen Saison komplett durcheinander.

Wie es voraussichtlich weitergehen wird lesen sie >>HIER<<


Die Glücksfee war der SG zugetan

Der FSV Oberprechtal sowie der FC Prechtal gewinnen für die SG Prechtal/Oberprechtal beim Gewinnspiel "Lexware macht Vereine stark" einen Trikotsatz im Wert von 2000 €.

In Kürze mehr.........


Spielplatz beim Sportplatz in Oberprechtal ist Fertiggestellt


Die SG Prechtal/Oberprechtal bedankt sich bei Spendern

Wir bedanken uns bei Petra Hoffemann, Inhaberin der "Rathaus-Apotheke" in Elzach, für die Spende von drei voll ausgestatteten Medizinkoffen für unsere drei aktiven Mannschaften.

Bild v.l.n.r.: Sportlicher Leiter Sebastian Klausmann, Frau Petra Hoffmann, 2. SG-Vorsitzender Martin Herr)

Ebenfalls ein herzliches Dankeschön geht an Dr. Ulrich Ruh für die großzügigen Spenden in den vergangenen Jahren, mit denen unter anderem neue Bälle angeschafft wurden.

Bild v.l.n.r.: Sportlicher Leiter Sebastian Klausmann, Dr. Ulrich Ruh, Maximilian Maier - Kapitän 1. Mannschaft)