FSV Aktuell


Versenkregneranlage fertig installiert

Die Versenkregneranlage auf dem Sportplatz Oberprechtal ist fertig installiert und in Betrieb genommen. Für die vielen geleisteten Stunden dankt der FSV Oberprechtal allen freiwilligen Helfern, die in hunderten von Arbeitsstunden das Projekt ermöglichten. Ein großes Dankeschön geht auch an die Stadt Elzach, die das Projekt finanziell bezuschussten sowie an alle großen und kleinen Spender und Sponsoren, ohne deren finanzielle Großzügigkeit das Projekt ein Traum geblieben wäre.

Ein ganz besonderer Dank gilt auch unserem Vorstandsmitglied Andreas Müller, der das Projekt initiiert und gesteuert hat. Ohne ihn wäre es sicher nicht so schnell zum Abschluss gekommen.

Viele fleißige Hände beim Bau der Beregnungsanlage schafften den Einbau in kürzester Zeit



Flutlichtanlage saniert

Oberprechtal, 25.07.2018

Im Zuge der Installation einer Platzberegnungsanlage auf dem Sportplatz des FSV Oberprechtal wurde auch das dortige Flutlicht saniert. Alle Strahler erhielten eine Grundreinigung und neue Leuchtmittel. Der Effekt war sensationell zu nennen: die Flutlichtanlage erstrahlte wie zu Zeiten der Platzeinweihung 1975 und bietet nun wieder beste Voraussetzungen für Training und Abendspiele.


Elfmeterturnier 2018 des FSV


Kurzmeldungen


Trainerteam verlängert

Auch für die Saison 2019/20 hat das bestehende Trainerteam Robert Schäfer (Trainer), Manuel Greve (spielender Co-Trainer) und Hubert Kuhn (Torwarttrainer) seine Zusage gegeben, ganz im Sinne des Vereins und der Mannschaft. Wir danken für die bishjer geleistete Arbeit und wünschen dem "alten neuen Dreigestirn" viel Glück.  >>Mehr<<


"Bunter Abend" des FSV Oberprechtal 2019 fällt aus

Der "Bunte Abend" des FSV Oberprechtal findet 2019 nicht statt.  Es konnten keine definitive Zusagen für den Programmabend "Oberprechtal sucht den Fasnet-Star" erhalten werden.

Mangels eines abendfüllenden Programms  wurde entschieden, für dieses Jahr die Veranstaltung auszusetzen und 2020 mit einem neuen Konzept neu zu starten.

Mehr dazu >>HIER<<


Einführung des digitalen Spielerpasses

Mit Beginn der Rückrunde 2018/19 wird vom SBFV der "digitale Spielerpass" eingeführt. Von jedem Passinhaber der Aktiven und der Jugendmannschaften wird ein Foto sowie eine Einverständniserklärung für die Veröffentlichung benötigt.

Alle Informationen zur Einführung findet ihr  >>HIER<<