FC Prechtal

Vorstandschaft

Martin Herr ist neuer Vorsitzender des FC Prechtal. In der Hauptversammlung im Clubheim wählten die Mitglieder den bisherigen Zweiten Vorsitzenden zum Nachfolger von Karl-Heinz Schill, der nach 15 Jahren an der Spitze von Prechtals Fußballern nicht mehr kandidierte.

Im Jubiläumsjahr betraf der Rückblick von Schriftführerin Corinna Winterhalter vor allem die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des Vereins: ein Geburtstagsfrühstück im Januar, das Ortsteilturnier Anfang Juni, das Open Air auf dem Schulplatz und natürlich das Festbankett vor wenigen Wochen. Im Oktober soll zudem eine Vereinschronik zum Jubiläum veröffentlicht werden.
Bei den Teilneuwahlen bestimmten die Anwesenden Martin Herr zum neuen Vorsitzenden. Zweiter Vorsitzender wurde Martin Bartholomä. Als Kassierer kehrt Klemens Disch in den Vorstand zurück. Gewählt wurden außerdem Martin Schill und Ferdinand Wisser als Spielausschuss und Norbert Kern als Zweiter Schriftführer.

Kurzmeldungen


Trainerteam verlängert

Auch für die Saison 2019/20 hat das bestehende Trainerteam Robert Schäfer (Trainer), Manuel Greve (spielender Co-Trainer) und Hubert Kuhn (Torwarttrainer) seine Zusage gegeben, ganz im Sinne des Vereins und der Mannschaft. Wir danken für die bishjer geleistete Arbeit und wünschen dem "alten neuen Dreigestirn" viel Glück.  >>Mehr<<


"Bunter Abend" des FSV Oberprechtal 2019 fällt aus

Der "Bunte Abend" des FSV Oberprechtal findet 2019 nicht statt.  Es konnten keine definitive Zusagen für den Programmabend "Oberprechtal sucht den Fasnet-Star" erhalten werden.

Mangels eines abendfüllenden Programms  wurde entschieden, für dieses Jahr die Veranstaltung auszusetzen und 2020 mit einem neuen Konzept neu zu starten.

Mehr dazu >>HIER<<


Einführung des digitalen Spielerpasses

Mit Beginn der Rückrunde 2018/19 wird vom SBFV der "digitale Spielerpass" eingeführt. Von jedem Passinhaber der Aktiven und der Jugendmannschaften wird ein Foto sowie eine Einverständniserklärung für die Veröffentlichung benötigt.

Alle Informationen zur Einführung findet ihr  >>HIER<<